Gemeinschaft leben im Pfarrverband St. Andrä | Karlau | St. Lukas

St. Andrä Graz

HERZLICH WILLKOMMEN …
  • ASCHERMITTWOCH, 6. März 2019 / 19.00Uhr

    Foto: Johannes Rauchenberger

    Ivana Radovanović  bei der Hängung des Aschenkubus von „The Hollow Men“, der der Rest ihrer überdimensionalen Skulpturen aus Jute und Stroh bildet (oben). Sieben Kurzvideos dokumentieren die ursprünglichen Skulpturen sowie den Akt des Verbrennens in Podgorica.

    Im Rahmen der Aschermittwochsliturgie in der Kirche St. Andrä wird ein multimediales Werk, das Ivana Radovanović als Vertreterin ihres Landes bei der 57. Kunstbiennale von Venedig „VIVA ARTE VIVA“ 2017 präsentierte, eröffnet.
    Dem aus einem Transformationsprozess entstandenen Werk gab sie den Titel „The Hollow Men“ …

    Weiter lesen »

  • Die biblischen Texte sind die wichtigste Urkunde unseres Glaubens.
    Herzliche Einladung, sich einmal im Monat mit herausfordernden Lesungstexten und Psalmen zu beschäftigen

    Das Angebot richtet sich an alle, die in der Verkündigung im Gottesdienst stehen (Lektor/innen, Kantor/innen, Musiker/innen,…), aber natürlich auch an alle
    anderen Interessierten.

    Termine und Orte:

    Samstag, 16. 2., 16:45 Uhr in Christkönig, Ekkehard-Hauer-Straße 28

    Samstag, 16. 3., 16:45 Uhr in Schutzengel, Hauseggerstraße 72

    Samstag, 13. 4., 16:45 Uhr in Schutzengel, Hauseggerstraße 72

    Samstag, 25. 5., 16:45 Uhr in Christkönig, Ekkehard-Hauer-Straße 28

    Um …

    Weiter lesen »

  • Eucharistische Anbetung täglich von
    Montag bis Freitag, von 8:00 – 18:00 Uhr.
    Kontakt: +43 676 765 7135

    Die wunderschöne Dominikuskapelle ist ein unverzichtbarer Ort des Gebetes und besonders der eucharistischen Anbetung geworden.

    „Kommt mit und ruht ein wenig aus …“ (Markus 6.31)

    Orte der Stille, des sich Zurückziehenkönnens gibt es viele, doch sind sie in unserer bewegten Zeit so sehr an den Rand gerückt, dass wir sie oft nicht mehr wahrnehmen. Die Dominikuskapelle ist solch ein Ort des Rückzugs und der Stille. Zum Entschleunigen, Danksagen, Bitten und /oder …

    Weiter lesen »
  • Unsere Pfarrcaritas benötigt immer haltbare Lebensmittel!

    Im Moment werden hauptsächlich Öl, Konservendosen, Zucker, Reis, Mehl, Nudeln und Hygieneartikel gebraucht.
    Auch wollen wir in Erinnerung rufen, dass jeden 1. Sonntag im Monat am Ende der Messe eine

    Extra-Kollekte für die Pfarrcaritas stattfindet und auch die Möglichkeit besteht im Pfarrbüro während der Öffnungszeiten zu spenden (Spenden sind steuerlich absetztbar www.bmf.gv.at).
    VERGELT‘S GOTT!

    Weiter lesen »